Büchner200

Design, Konzeption, Website

Am 9. März 1835 floh Georg Büchner, polizeilich als Staatsfeind gesucht, aus Darmstadt. Nie kehrte der Arzt und Revolutionär, Dichter und Forscher zurück in seine Heimatstadt. In diesem Sommer werden Büchners Ideen und Ideale mit vielfältigen künstlerischen Aktionen in den Stadtraum und damit in das Hier und Jetzt transportiert. Das Festival Büchner200 findet vom 29. Juni bis 31. August 2013 am Hauptbahnhof Darmstadt statt. In Zusammenarbeit mit formalin Visuelle Gestaltung und der Centralstation Darmstadt realisierte quäntchen + glück die Website des Festivals auf Basis von WordPress. Das Content Management System ermöglicht den Veranstaltern, schnell und unkompliziert die Inhalte der Seite zu editieren. Und Dank Responsive Webdesign passt sich die Seite automatisch an die Bildschirmgrößen verschiedenster Devices an.

Kunde:
Büchner200

Datum:
Juni 2013

Projektlinks:

Ähnliche Referenzen

Zurück nach oben